20. Sonntag nach Trinitatis

17. Oktober 2021

Heute ist unser Sonntagsthema Das Mahl des Herrn. Wir hören im Evangelium das Gleichnis von der Hochzeit des Königssohnes. Dabei stehen wir nicht als Schaulustige am Straßenrand sondern sind mittendrin, wenn die Einladung auch an uns ergeht: Kommt, es ist alles bereit!

Ganze Episode

Wozu heiraten?
– Ein Plädoyer für die Ehe

Wir laden ein zu einem Eheseminar mit Dr. Gottfried Herrmann aus Zwickau. In fünf Vorträgen wollen wir uns ansehen, was wir als lutherische Christen zum Thema Ehe und Familie als Gottes Gabe zu sagen haben.

Sowohl Singles, unverheiratete-, aber auch verheiratete Paare sind herzlich willkommen!
Wir bitten um Anmeldung für eine ausreichende Verpflegung in den Pausen: 31igkeit@gmail.com

Termin: Samstag, 16. Oktober 2021, in Dresden, Beginn 9:30 Uhr, Schluss ca. 17:00 Uhr
Ort: Gemeinderaum der Dreieinigkeitsgemeinde Dresden, Radeberger Str. 27

Ganzer Beitrag

19. Sonntag nach Trinitatis

10. Oktober 2021

Im Evangelium hören wir heute von der Heilung des Gelähmten. Wir erfahren, dass Jesus tatsächlich Macht hat, Krankheiten zu heilen.

Wir hören aber vor allem das Wort von der Vergebung aus Jesu Mund, das uns ewig heil und gesund macht.

Ganze Episode

Theologie für junge Erwachsene

Wir laden ein zur 15. Abendvorlesung in Dresden mit Pfarrer Carsten Hoffmann und Pfarrer Holger Weiß, der auch Rektor des Theologischen Seminars in Leipzig ist.

Rektor Holger Weiß im Juni 2021

Folgende Themen sind zu hören:

  1. Wozu brauch ich ein Bekenntnis?
  2. Von den kleinsten Geboten und kleinsten Personen im Himmelreich –
    Bibelarbeit zu Mt 5,19

Neben den Vorträgen wird es auch Zeit zum Austausch und für Fragen an die Referenten geben.

Junge und natürlich auch ältere Erwachsene sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Ganzer Beitrag