Judika

17. März 2024
Ganze Episode

Lätare

10. März 2024

Am Sonntag Lätare hören wir von dem Brot des Lebens. So wie Jesus mit nur fünf Broten und zwei Fischen 5000 Männer mit ihren Familien satt gemacht hat, sodass noch viel übrig blieb, so wirkt er bis heute das Wunder des Glaubens an tausenden Menschen. Ein unscheinbares Wort aus Gottes Mund stillt den Hunger verzweifelter Seelen und schenkt ewiges Leben!

Die Freude darüber dürfen wir heute auch in Form von Musik hören. Wir begrüßen den Jugendchor unserer Evangelisch-Lutherischen Freikirche bei uns in Dresden. Unter der Leitung von Theresa Hoffmann haben 15 Jugendliche an diesem Wochenende Chorstücken einstudiert, die im Gottesdienst zu Gehör gebracht werden.

Ganze Episode

Theologie für junge Erwachsene

📅 Mittwoch, 6.3.2024

🕑 19:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr

🏠 Dreieinigkeitsgemeinde Dresden, Radeberger Straße 27

Vortragsthemen:

1. Was sagt die Bibel über den Antichristen? (Rektor Holger Weiß)
2. Als die Zeit erfüllt war – Die Bibel und unsere Zeitrechnung (Dr. Gottfried Herrmann)

Okuli

3. März 2024

Öffne mir die Augen, dass ich sehe die Wunder an deinem Gesetz. Mit diesem Gebet aus Psalm 119 bitten wir Gott um die Befreiung von unserer geistlichen Blindheit.

Unter dem Gesetz verstehen wir zuerst Gottes Gebote und Regeln für unser Leben: „Du sollst das tun, du sollst jenes nicht tun…“ Wer genau hinsieht, welches Leben Gott in seinem Wort von uns fordert und wer dann erkennt, wie wenig unser Leben dem gleicht, der muss zugeben, dass er Hilfe braucht. Gott versteht keinen Spaß, wenn es um das Brechen seiner heiligen Gebote geht.

Doch Gott will das Wunder des Glaubens in uns wirken. Jesus Christus macht uns frei von dem Fluch des Gesetzes, indem er es vollkommen erfüllt hat. Nun dürfen wir die wahre Herrlichkeit seines Wortes erkennen – aus Vorschriften werden Versprechen, aus Gesetzen werden Zusagen. So dürfen wir freiwillig nach Gottes Willen fragen, weil Jesus unser Versagen zudeckt, wie Paulus schreibt: Denn ihr wart früher Finsternis; nun aber seid ihr Licht in dem Herrn. Eph 5,8

Ganze Episode